Eigene Fotos und Michaels Fotoshop

Wer wie ich seit meiner Kindheit auf Ausflügen unterwegs war, alle Kontinente bereist hat und viele schöne Ecken unseres Planeten „Erde“ kennt, der hat viele Erinnerungen mittels Fotos festgehalten. Die erste eigene Kamera erhielt ich im Alter von 12 Jahren. Anfangs Papierbilder, dann Dias und heute Digitalfotos zeigen die Entwicklung der Fotografie über die Jahre. Viele meiner Fotos finden Sie in eigenen Büchern, als Teil von Berichten in Zeitungen und Zeitschriften oder im Internet.

Verlage bevorzugen Schönwetter-Fotos, andere nur, wenn diese eine besondere Stimmung ausdrücken, ein Event zeigen oder durch den Blickwinkel einzigartig sind. Dennoch hat die Digitalfotografie dazu beigetragen, dass der Wert eines guten Fotos heute gering ist. Das ist auch der Grund, warum ich selbst den Verkauf und Vermarktung der Fotos nicht selbst übernehme.

Stechbahn Fachwerkreihe Celle
Einige meiner Fotos finden Sie bei bekannten Anbietern wie Fotolia, Shutterstock, I Stock, Colourbox und weiteren. Allerdings ist das Bildangebot dort so groß, dass meine Fotos da untergehen. Deshalb habe ich 2019 einen externen eigenen Fotoshop eingerichtet, der im Laufe der Zeit durch Neueinstellung von Fotos ständig erweitert wird. Diesen erreichen Sie unter:

https://www.pictrs.com/michaels-fotoshop-de

Die Ansicht der dortigen Galerien und Fotos ist kostenlos. Die verschiedenen Motive gibt es nur als Foto, ferner als Poster, Kalender, Postkarte oder Motiv auf verschiedenen Artikeln wie Fototassen oder T-Shirts.

Die Abwicklung einer möglichen Bestellung übernimmt dann der externe Partner.

Im Tannheimer Tal - Tirol

Darüber hinaus ist ab 2022 die Vermarktung von Fotos über den Kalenderanbieter Calvendos geplant, evtl. auch anderen Anbietern.